PRIX SVC - Finalist 2014 Ostschweiz

Formätzen

Mit unserem Formätz-Verfahren stellen wir schnell und überaus wirtschaftlich plane Metallteile her. Das Verfahren ist für Prototypen genauso anwendbar wie für die Serienproduktion – in Metallstärken von 0,01 mm bis 0,5 mm. Und das Beste: Die Teile sind nicht nur plan sondern auch gratfrei und auch die Härte und die Federelastizität bleiben unverändert. Gut, oder?